Druckansicht der Internetadresse:

WiN-Academy: Wissenschaftlicher Nachwuchs an der Universität Bayreuth

Promotion - Postdoc - Habilitation

Seite drucken

Promotionen zusammen mit Hochschulen für Angewandte Wissenschaften / Fachhochschulen

  • Promovieren mit einem Masterabschluss einer Fachhochschule oder Hochschule für angewandte Wissenschaften

Promotionsinteressierte mit Abschluss oder Mitglieder einer Fachhochschule/HAW sind an der Universität Bayreuth herzlich willkommen.

Die Zulassungsvoraussetzungen zur Promotion sind in den Promotionsordnungen der Fakultäten und Graduiertenzentren geregelt. Suchen Sie zunächst einen möglichen Betreuer oder Betreuerin an der Universität Bayreuth, nehmen Sie Kontakt auf und stellen Sie sich und Ihr Promotionsvorhaben vor.

Folgende Möglichkeiten einer Promotion mit FH-Abschluss existieren:

  • "Kooperativen Promotion": Promotionsbetreuung durch einem Betreuer / einer Betreuerin an der Universität Bayreuth und einem Betreuer / einer Betreuerin an der FH / HAW
  • Vollständige Betreuung durch einen Hochschullehrer / einer Hochschullehrerin der Universität Bayreuth.

Sie haben allgemeine Fragen? Gerne beraten wir Sie: graduateschool@uni-bayreuth.de.

Ressourceneffizienz und Werkstoffe

Die Universität Bayreuth ist Sitzhochschule des Verbundkollegs Ressourceneffizienz und Werkstoffe im Fachforum Verbundpromotion des Bayerischen Wissenschaftsforums BayWISS

Mehr zum Verbundkolleg

Digitalisierung

Die Universität Bayreuth ist beteiligte Hochschule am Verbundkolleg Digitalisierung im Fachforum Verbundpromotion des Bayerischen Wissenschaftsforums BayWISS

Mehr zum Verbundkolleg

BMBF Broschüre: Informationen und Praxisbeispiele für die Beratung
und Unterstützung Promotionsinteressierter

download der Broschüre


Verantwortlich für die Redaktion: Thomas Gollan

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog