Druckansicht der Internetadresse:

WiN-Academy: Wissenschaftlicher Nachwuchs an der Universität Bayreuth

Promotion - Postdoc - Habilitation

Seite drucken
Promotionsverlauf-Unikon-Grafik-Banner

Verlauf einer Promotion

Die hier beschriebenen Phasen einer Promotion gelten für Promotionen an allen promovierenden Einrichtungen an der Universität Bayreuth (Fakultäten und Graduiertenschulen mit Promotionsrecht).

Wir danken UniWiND GUAT für die Bereitstellung der Verlaufsgrafik zur Promotion: https://www.unikon.uniwind.org/informationen/verlaufsmodell-promotion/

  • Vorbereitung der Promotion
    was muss alles erledigt werden?
    Erstellen einer Betreuungsvereinbarung
    Online-Registrierung bei einer promovierenden Einrichtung

    Während der Zeit der Vorbereitung der Promotion können Sie sich bis zu 2 Semestern in ein Promotionsstudium immatrikulieren. Voraussetzung dazu ist eine erfolgte Online-Registrierung.

    Diese vorbereitenden Leistungen sind Vorausetzung für den folgenden Antrag auf
  • Annahme zur Promotion

    Die Annahme zur Promotion erfolgt auf schriftlichen Antrag an einer promovierenden Einrichtung (Fakultät oder Graduiertenschule mit Promotionsrecht).

  • Prüfungsverfahren (Disputation)
    Nach einem erfolgreichen Promotionsprüfungsverfahren muss die Dissertation veröffentlicht werden. Näheres dazu regeln die Promotionsordnungen (Anzahl Pflichtexemplare, elektronische Publikation, Verlagsverträge etc.). 
  • Ende der Promotion
    Die Verleihung der Promotionsurkunde berechtigt zur Führung des Doktortitels und beendet das Promotionsverfahren.

Interne Links

Eine ausführliche Beschreibung der Phasen einer Promoton finden Sie bei vom UniWiND, dem Universitätsverband zur Qualifizierung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Deutschland:

https://www.unikon.uniwind.org/informationen/verlaufsmodell-promotion/


Verantwortlich für die Redaktion: Thomas Gollan

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A