Druckansicht der Internetadresse:

Servicestelle WiN-UBT - WiN Academy und University of Bayreuth Graduate School

Seite drucken

UBTGS & WiN

University of Bayreuth Graduate School (UBTGS)Einklappen

Die University of Bayreuth Graduate School (UBTGS) ist eine Institution für alle Promovierenden an der Universität Bayreuth und fördert alle Promotionen in den Fakultäten, Graduiertenzentren und deren Promotionsprogramme. Sie ist eine Förder- und Beratungseinrichtung rund um die Promotion und bietet zahlreiche überfachliche Workshops im Qualifizierungsprogramm an.

Alle Promovierenden der Universität Bayreuth können Mitglied der UBTGS als zentraler Fördereinrichtung der Universität werden. Voraussetzung ist die Annahme zur Promotion durch eine promovierende Einrichtung (Fakultät, Graduiertenschule, Graduiertenzentrum). Die UBTGS fördert alle Promovierenden mit Maßnahmen wie einem Individualbudget oder kostenlosen Qualifikationsprogrammen. Sie ist aber keine promovierende Einrichtung; Sie können dort nicht promovieren.

Gemeinsames Ziel ist es ein internationales, nationales und interdisziplinäres Netzwerk aller Promovierenden zu fördern und beste Rahmenbedingungen für Promotionen zu schaffen.

Die UBTGS ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Universität Bayreuth. Alle Regelungen zur UBTGS finden Sie im Statut.

Organisation der UBTGS

Mitglieder: Die Mitgliedschaft steht allen Doktorandinnen und Doktoranden der Universität Bayreuth offen. Sie ist freiwillig, die Aufnahme erfolgt auf Antrag. Mitglieder sind auch die Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer, die im Vorstand der UBTGS sind.

Vorstand: Der Vorstand entscheidet über alle Inhalte und Vorgänge der UBTGS. Den Vorsitz des Vorstands hat die Direktorin oder der Direktor.

Die aktuelle Besetzung des Vorstands:

Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs und Direktor:

Prof. Dr. Thomas Scheibel

Stellv. Direktor:

Prof. Dr. Markus Möstl

BIGSAS:

Prof. Dr. Susanne Mühleisen

BayNAT:

Prof. Dr. Jürgen Senker

BayKULT:

Prof. Dr. Susan Arndt

BayREW:

Prof. Dr. Daniel Baier

Fakultät I:

Prof. Dr. Lars Grüne

Fakultät II:

Prof. Dr. Klaus Ersfeld

Fakultät III:

Prof. Dr. Markus Möstl

Fakultät IV:

Prof. Dr. Wolf-Dieter Ernst

Fakultät V:

Prof. Dr. Martin Ott

Fakultät VI:

Prof. Dr.-Ing. Holger Ruckdäschel

Fakultät VII:

Prof. Dr. Andreas Römpp

 Frauenbeauftragte:

Prof. Dr. Heike Feldhaar

Sprecher Promovierendenvertretung:

Tobias Siegert

Stellvertreterin:

Muhadj Adnan

Stellvertreterin:

Christina Schwarz

Stellvertreter:

Alireza Madadi (seit 11/2023)

Ombudsperson für den wiss. Nachwuchs (ständiger Gast):Prof. Dr. Ingrid Bauer

Vollversammlung der Promovierenden: Alle Doktorandinnen und Doktoranden bilden die Vollversammlung. Sie wählen 4 Vertreterinnen oder Vertreter für den Vorstand. Der Sprecher oder die Sprecherin dieser Vertreter vertritt die UBTGS mit beratender Stimme im Senat der Universität.

Geschäftsstelle: Die Geschäftsstelle unterstützt die Organe der UBTGS und alle Mitglieder.

Wie werde ich Mitglied?

Sie können Mitglied in der University of Bayreuth Graduate School werden, wenn Sie von einer promovierenden Einrichtung (Fakultät oder Graduiertenschule) als Doktorandin oder Doktorand zur Promotion angenommen wurden. Dazu müssen Sie sich bei einer promovierenden Einrichtung via BayDoc registriert haben und bei der promovierenden Einrichtung einen Antrag auf "Annahme zur Promotion" gemäß der Promotionsordnung gestellt haben. Nach Annahme Ihrer Promotion können Sie die Mitgliedschaft in der UBTGS beantragen (siehe BayDoc im Reiter Graduate School)

Bitte beachten Sie: Den Mitgliedsantrag können Sie nur innerhalb einer Frist von 12 Monaten nach der Annahme Ihrer Promotion durch Ihre promovierende Einrichtung stellen.

Der Mitgliedsstatus von Promovierenden an der Universität Bayreuth wird seit dem 9. Januar 2023 in der Grundordnung der Universität geregelt.

Einklappen
Wissenschaftlicher Nachwuchs (WiN)Einklappen

Die Servicestelle WiN-UBT bietet während der Promotion in der University of Bayreuth Graduate School und nach der Promotion in der WiN-Academy Beratung, Förder-und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten an. Zielgruppen nach der Promotion sind Postdocs, Habilitierende, Leitungen einer Nachwuchsgruppe bis hin zur Juniorprofessur.

Überfachliche Angebote ermöglichen in Ergänzung zu der wissenschaftlichen Arbeit ein optimales Forschungs- und Arbeitsumfeld. Das Angebot umfasst finanzielle Unterstützung, Beratung und Coaching während und beim Übergang zwischen den einzelnen Karrierestufen, Vernetzung sowie ein überfachliches Qualifikationsprogramm.

Die Anmeldung zu dem Qualifizierungsprogramm erfolgt über das WiN-UBT-Portal.


Verantwortlich für die Redaktion: Dipl.-Ing. Iris Hetz

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn UBT-A