Druckansicht der Internetadresse:

Servicestelle WiN-UBT - WiN Academy und University of Bayreuth Graduate School

Seite drucken

Termine

Calendar icon Kalenderdatei (Für ältere Kalender klicken Sie bitte hier)
zur Übersicht

* Konferenzen stressfrei PLANEN - Praxiswissen für einen erfolgreichen Projektstart (Promovierende & Postdocs+)

23. Januar 2023
Online

Uhrzeit: 08:45 - 12:45 Uhr

Trainer: Moritz Colmant
Sprache: Deutsch
Qualifikationsbereich: Kommunikation, Schreiben, Präsentieren und Publizieren -in der Wissenschaft, Wissenschaftskommunikation
Anmeldung: vom 15. Dezember 2022 bis zum 16. Januar 2023
Abmeldung: bis 16. Januar 2023

für Mitglieder der University of Bayreuth Graduate School über BayDOC
für Postdocs, Habilitierende und Juniorprofessor*innen (mit und ohne Tenure Track) über das WiN-UBT Portal

Inhalt
Möchten auch Sie bald Konferenzen mit routinierter Gelassenheit planen?
Um erfolgreich Konferenzen zu planen ist ein besonderes methodisches Know-How nötig. Viele Personen im Hochschulkontext haben ihre Kernkompetenzen in anderen Bereichen. Die Komplexität von Veranstaltungen wird daher häufig unterschätzt, der Planungsaufwand höher als gedacht.
Dieser Workshop erläutert Ihnen welche Projektphasen in welcher Reihenfolge Sie durchlaufen wer-den und welche Aufgaben jeweils dazugehören. Im Workshop wird geübt, wie Sie ihre Ziele und Aufgaben SMART im Team gemeinsam klären und eine klare Rollenverteilung umsetzen. 
Dieses Vorgehen vereinfacht die Zusammenarbeit im Planungsteam. So können Sie auch ohne Weisungsbefugnis Ihre Veranstaltung effizient und klar strukturiert vorbereiten.

Qualifikationsziele

  • Step by Step zu einem sauberen Projektplan: So geht`s!
  • Meilensteine und Ziele SMART definieren
  • Digitaler Kaffeeklatsch: Locations, Caterer und Ansprechpartner in Ihrer Stadt!
  • Laterale Führung: Projektleitung ohne formale Weisungsbefugnis
  • Richtig durchstarten: Mit einem Kick-Off zum Projektstart!

Trainer
Moritz Colmant
arbeitete über ein Jahrzehnt in internationalen Konferenzhäusern, Verlagen und Versicherungen im Seminar- und Konferenzbereich. Als Trainer ist er im deutschsprachigen Raum an über einem Dutzend Universitäten in der Personal- und Organisationsentwicklung sowie für Graduierten-, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien tätig. Teilnehmende seiner Fortbildungen können anschließend eigene Veranstaltungen mit ruhigerer Hand effizient und sicher planen und haben wieder mehr Zeit, um sich auf ihre eigentlichen Tätigkeitsschwerpunkte zu konzentrieren. 

* Anrechenbarkeit der Veranstaltung im Rahmen des Auftaktseminars

Aus Gründen des Respekts und der Fairness allen Teilnehmenden und den Workshopleitenden gegenüber gelten Teilnehmende, die mehr als 10 % des Workshops verpassen als nicht anwesend. Sie erhalten somit kein Zertifikat und können den betreffenden Workshop weder für die Freischaltung von Geldern noch den Erwerb weiterführender Qualifikationen geltend machen.

Verantwortlich für die Redaktion: Dipl.-Ing. Iris Hetz

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog UBT-A